logo
STARGARDER STRASSE 71 10437 BERLIN
2005-2009
  PROJEKTE
 1     2     3     4     5     6     7     8     9     10     11     12    13    14

06/2006 – Pressemitteilung
NPRs Jon Brumit & Lee Montgomery mit Sarah Wagner

Lepidopterists, 2006
Gemeinschaftsinstallation, Performance & Radioübertragung
Auch zu sehen: Homie & Lepidopterists bei Projekt 0047, Berlin

backfor  
bus

 


Lepidopterist ist im Englischen der fachliche Ausdruck für Schmetterling. Bei Homie stand er für eine stoffliche Manifestierung der Reisen von 3 unterschiedlichen Leuten von San Francisco nach Berlin. Begonnen hatte das Projekt mit der Idee die gemeinsamen Interessen von 3 Künstlern zusammenschmelzen zu lassen und es endete als eine Art "Salsa Fresca", zerhackte Stücke zusammengerührt, jede/r seine Identität und Integrität bewahrend, im Gegensatz zu Spargelcremesuppe, wo die Teile gut vermengt sind.

Die Ausstellung beinhaltete Dinge wie "Dankeschön" Briefe, die an diejenigen geschrieben waren, die die Künstler während ihrer Europatour unterstützt hatten, in Plastik eingeschweißte und in Schmetterlingsform geschnittene Weltmeister-schaftsaufkleber und Hausschuhe aus Seide, die maßgefertigt wurden für die, mit denen sie bei Homie während ihres 4-wöchigem Aufenthaltes zusammentrafen.

Einen wichtigen Teil der Ausstellung machte eine Radio-Studio-Übertragung aus. Das war hauptsächlich die Arbeit von Montgomery und Brumit , die eine Piraterie-Radiostadion, Neighborhood Public Radio, in San Francisco betreiben. Wenn man die Galerie betrat, vermutlich auf dem Weg zu einem Bier, war stets der erste Halt die Radiostation. Die Sendung wurde in die ganze Welt übertragen bis sie schließlich zurückkam zu Homie und dort ausgestrahlt wurde.

LM